The Route 66 Archive

Am frühen Morgen kommt es an der Ruine des von einem rechtsradikalen Attentäter im Zentrum von Oklahoma City gesprengten Bürogebäude zu einer ersten Begegnung mit der etwas anderen Art die Route 66 zu erleben. In einem Reisebus mit dem treffenden Aufdruck 'Very Special People Inside' treffen ca. 30 Personen aus 'good old germany' ein. Drei verlassen einige yards den Bus um kurz eine Totalaufnahme zu machen. Zwei Minuten später rollt der Bus weiter in Richtung L.A..

 
Dabei hätte ein näheres Hingehen den Blick weggeleitet von den steinernen Trümmern (und die darunterliegende, immer noch genutzte Parkgarage), die die Bombe zurückließ, auf die vielen Schicksale die darunter begraben wurden. Am langen Zaun, der das Gelände umschließt, haben Hinterbliebene kleine Andenken, Blumen, Puppen und Teddybären angebracht und schildern auf handgeschriebenen Zetteln die Getöteten. Bekannte und Schulkameraden versuchen mit einfachen Worten die Lebensgeschichte in eine nicht existente Zukunft fortzuschreiben. Und eine Reihe Fotos aus vergangenen Tagen der Toten macht das Drama für die Zurückgebliebenen erlebbarer, als es ein Name in einem Gedenkstein je könnte (Anm. des Autors: Im Jahre 2001 wurde ein Denkmal klassischen Zuschnitts eingeweiht und ein Großteil des Zaunes entfernt).

 
Der Tag ist sommerlich und so fällt es leicht, die feuchten Augen hinter einer dunklen Brille unter dem Helm zu verstecken.

 
Die Tour führt uns etwas abseits der parallel verlaufenden Interstate nach El Reno. Dort steht einer der Drehorte in denen Dustin Hofman und Tom Cruise im Film Rain Man spielten. Am Eingang des verlassenen Motels zeugt eine - von der längst abgereisten Filmcrew zurückgelassenen - Reklame davon, daß es sich um 'Amarillos Finest' handelt. Zumindest an diesem Punkt der Reise sind wir ausnahmsweise der Zeit voraus, da Amarillo noch einige Meilen vor uns liegt.

 
Calumet, Geary, Bridgeport (wird über ein Brücke mit nicht weniger als 38 Bögen erreicht), Hydro, Weatherford, Clinton (nicht verwandt oder verschwägert, dafür aber mit einem wirklich sehenswerten Route 66 Museum), Elk City.

 
Unterwegs bekommen wir plötzlich ein schlechtes Gewissen, als hinter uns ein Cop das Blaulicht anmacht und die Sirene kurz aufheult. Aber wir waren brav und er will nur einen Schwatz (Where do you come from? Where are you headin'?) halten.

 
Die Orte gleiten langsam, aber stetig vorbei. Fast könnte man den Eindruck gewinnen, die Richtung sei egal, Hauptsache es geht weiter mit den Bikes voran. Aber spätestens im Motel holt einen die Realität kurz ein und man muß sich beeilen, daß die beim Fahren auf Jahre anwachsende Distanz zu unserem Leben in Deutschland, nicht dauerhaft auf die Tage zusammenschrumpft, die noch vor uns liegen. 

104 mi.; Motel 6; $34; Oklahoma City - Bethany - Yukon - El Reno - Calumet - Geary - Bridgeport - Hydro - Weatherford - Clinton - Foss - Canute - Elk City 

Locations: 


13 Photos
 
ungewöhnliche Totenverehrung am Ort von Amerikas schlimmsten Terroranschlag (Oklahoma) -- Film: koni04, Bild: 96L04_17.jpg

96L04_17.jpg
ungewöhnliche Totenverehrung am Ort von Amerikas schlimmsten Terroranschlag (Oklahoma) -- Film: koni04, Bild: 96L04_18.jpg

96L04_18.jpg
Deutsche trifft man überall (Oklahoma) -- Film: koni04, Bild: 96L04_19.jpg

96L04_19.jpg
Bus statt Bike - Nein, Danke! (Oklahoma) -- Film: koni04, Bild: 96L04_20.jpg

96L04_20.jpg
das "Big 8 Motel" in El Reno, OK; in Zimmer 117 wurden Szenen von "Rain Man" mit Dustin Hoffman -- Film: jacky05, Bild: 96J05_26.jpg

96J05_26.jpg
Big 8 Motel in Reno, OK - Drehort für Rain Man, daher die Werbung für "Amarillos Finest" (geschlossen) -- Film: koni04, Bild: 96L04_21.jpg

96L04_21.jpg
No comment -- Film: koni04, Bild: 96L04_22.jpg

96L04_22.jpg
Überquerung des Canadian River kurz vor Bridgeport -- Film: koni04, Bild: 96L04_23.jpg

96L04_23.jpg
eine Brücke mit 38 Bögen führt über das sumpfige Gebiet um den Canadian River (zwischen El Reno und Hydro) -- Film: jacky05, Bild: 96J05_27.jpg

96J05_27.jpg
ein Blick auf die 38-Bogen-Brücke und den Canadian River -- Film: jacky05, Bild: 96J05_28.jpg

96J05_28.jpg
Hinter El Reno die Brücke über den Canadian River mit Ihren 38 Bögen -- Film: faxe04, Bild: 96A04_04.jpg

96A04_04.jpg
Mords Trecker, da kommen die Jungs kaum dran vorbei -- Film: faxe04, Bild: 96A04_05.jpg

96A04_05.jpg
Falsche Montage der Landschaft, aber nett -- Film: faxe04, Bild: 96A04_0607.jpg

96A04_0607.jpg

vorheriger Streckenabschnitt zurück zur Roadmap nächster Streckenabschnitt Druckansicht anfordern

© 1996-2001 by
Axel "Faxe" Niewohner  -  Lutz "Koni" Konerding  -  Jörg "Jacky" Zedler
Publication date: 20.06.2001
vorheriger Streckenabschnitt zurück zur Roadmap nächster Streckenabschnitt Druckansicht anfordern